Leistungsspektrum

Operationen in der Praxisklinik Norderstedt

Die erforderlichen Operationen führe ich als Kooperationsarzt in der Asklepios Klinik Nord- Heidberg durch. Die Entscheidung, ob ein Patient ambulant oder stationär operiert werden kann, hängt sowohl vom Krankheitsbild und der Art der Operation als auch vom Zustand des Patienten und von der Möglichkeit und der Zuverlässigkeit der häuslichen Versorgung ab. 
Endoprothesen und Endoprothesenwechsel:
  • Finger
  • Schulter
  • Hüfte
  • Knie
  • Sprunggelenk
  • Zehen
Arthroskopie (Gelenksspiegelung):
  • Schulter
  • Ellenbogen
  • Handgelenk
  • Knie
  • Sprunggelenk
komplexe Fußoperationen:
  • Vorfuß-Ballenkorrekturen in Verbindung mit Zehenkorrekturen
  • Rückfußoperationen zur Stabilisierung oder Versteifung
  • Klumpfußoperationen bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Achillessehnenoperation bei Kleinkindern und Erwachsenen
Wirbelsäulenoperationen:
  • offene und minimal-invasive Bandscheinenoperationen
  • dynamische und starre dorsale Spondylodesen der Lendenwirbelsäule
  • Racz-Katheter zur Schmerztherapie bei intraspinalen Problemen
  • Kyphoplastie und Vertebroplastie, das heißt, Injektion von Knochenzement in gebrochene Lenden- oder Brustwirbel zur Stabilisierung
  • epi- und peridurale Katheterbehandlung auf dem Rückenmark zur Schmerztherapie
  • Implantation oder Wechsel eines Rückenmarkstimulator zur Schmerztherapie (SCS=spinal cord stimulator)
  • Metallentfernungen nach vorausgegangen Operationen
Handoperationen:
  • Behandlung der schnellenden Finger
  • Arthrosebehandlung des Daumengrundgelenkes (Rizarthrose), z.B. nach Epping
  • Versteifungsoperationen von Fingergelenken und Handgelenk
  • Dupuytren-Narbenstrangentfernungen einschl. Rezidiveingriffen
  • komplexe Kontrakturoperationen nach vorausgegangenen Operationen
Frakturversorgungen
  • Schulter, Oberarm, Ellenbogen, Unterarm, Handgelenk, Finger
  • Brust- und Lendenwirbel
  • Hüfte, Oberschenkel, Knie, Unterschenkel, Sprunggelenk, Fuß und Zehen
Metall- und Fremdkörperentfernungen
  • alle großen Metallentfernungen nach vorausgegangenen Operationen sowie große Fremdkörperentfernung und großen Gelenkrevisionen an Hüfte, Knie, Schulter und Ellenbogen.